Donnerstag, 6. August 2015

Catrice Sense of Simplicity Limited Edition*

Hallo ihr Lieben,

ich habe vor zwei Tagen Post von Catrice mit einigen Produkten aus der neuen Sense of Simplicity LE bekommen und mich sehr darüber gefreut!

In diesem Blogpost wollte ich euch die Produkte gerne zeigen :)

Viel Spaß!





Ich fange mit dem Transparent Mattifying Powder an. Wie der Name schon sagt ist das ein transparentes Puder zum Mattieren.
Was mich direkt begeistert hat war der DUFT! Oh mein Gott, so angenehm!!! Wäre es ein Parfüm, würde ich es mir bestimmt kaufen :D

Für Leute, die bei starken Düften vielleicht zu Kopfschmerzen etc. neigen, auf der Haut riecht man nicht mehr, sondern nur in der Verpackung :)

Es fühlt sich unglaublich weich und angenehm an und sieht auch überhaupt nicht weiß aus, wenn man es aufträgt.

Außerdem hat das Puder innen auch noch einen Spiegel, was ich sehr praktisch finde! Wenn das Puder mal leer sein sollte, könnte man den Behälter immer noch als Taschenspiegel benutzen :)


Preis: 4,99 Euro
Inhalt: 9g





Weiter geht's mit dem Cream to Powder Blush. Das gibt es nur in einer Farbe und zwar in C01 Pure Pink.

Der Blush hat eine sehr angenehme Konsistenz. Obwohl es ein Cream to Powder Blush ist finde ich nicht, dass es nach dem Verblenden sehr pudrig wird. Ich persönlich finde das gar nicht schlimm, das muss aber natürlich jeder für sich selbst entscheiden, je nachdem ob man lieber auf cremige oder auf pudrige Produkte steht.

Es lässt sich sehr leicht verblenden und sieht sehr schön natürlich aus auf der Haut.


Preis: 3,99 Euro
Inhalt: 2,5g


Ich habe es leider total vergessen, ein Bild nach dem Verblenden zu machen. Stellt euch einfach diese Farbe nur in 'sanft' vor :D 


In dem Päckchen gab es auch noch zwei Lidschatten. Sogenannte Bouncy Eyeshadows.

Ich war mir erst nicht ganz sicher, was das ist, als ich reingefasst habe :D

Zuerst dachte ich, dass es so eine Art 'Schwamm' ist, der die Farbe abgibt, da die Konsistenz sehr weich war. Deshalb hab ich bei dem helleren etwas zu fest reingedrückt und dann bemerkt, dass es doch kein Schwamm ist :D

Die Konsistenz ist wirklich sehr gewöhnungsbedürftig, ich weiß gar nicht wie man so etwas beschreibt :D Fühlt sich ein wenig 'feucht' an.

Die Farben sind aber schön pigmentiert!

Ich habe die beiden Farben C02 - Straight Silver und C03 - Linda Evan-Grey-Lista bekommen.


Links: C02 - Straight Silver
Rechts: C03 - Linda Evan-Grey-Lista
Links: bei Tageslicht
Rechts: bei direkter Sonneneinstrahlung


Auch eines der Lipglosse habe ich bekommen, nämlich den Juicy Gloss in der Farbe C02 Pure Pink.

Ich bin leider überhaupt nicht der Lipgloss-Träger, da ich dieses glänzende Aussehen auf den Lippen nicht mag und pink ist leider auch nicht gerade die Farbe, zu der ich als erstes greifen würde, aber nichtsdestotrotz finde ich, dass die Farbe auf den Lippen gar nicht so schlecht aussieht, aber im Allgemeinen ist es leider trotzdem nichts für mich :D

Bei dem Swatch auf der Hand kommt die Farbe viel kräftiger raus, als auf den Lippen. Bei mir was es zumindest so. Vielleicht habe ich den Gloss auch einfach nur zu dünn aufgetragen, aber natürlich spielt die Farbe der Lippen auch eine Rolle darüber, wie die Farbe auf den Lippen rauskommt.

Preis: 2,99 Euro
Inhalt: 4ml





Als letztes habe ich noch zwei Nagellacke. Einmal von den Latex Laquer Lacken die Farbe C03 Minimalistic Mint und bei dem Mirror Glaze Laquer Lack die Farbe C01 Straight Silver.

Bei dem mintfarbenen Lack steht auf der Flasche schon drauf, dass man zwei Schichten auftragen sollte und dies kann ich definitiv bestätigen. Aber ich finde, dass der Nagellack auch mit einer Schicht gar nicht so schlecht aussieht, quasi ein unauffälliges Mint.
Falls man es komplett deckend haben möchte, dann sollte man vielleicht sogar nicht nur zwei, sondern drei oder vier Schichten lackieren, je nach dem, wie stark deckend ihr euren Nagellack haben möchtet.

Der silberne Lack deckt schon bei der ersten Schicht gut, aber wenn man es störend findet, dass man den Nagel leicht durchsehen kann, wenn man genau hinguckt, dann sollte man auch bei diesem Lack vielleicht zwei oder drei Schichten lackieren.

Von der Haltbarkeit her sind sie bis jetzt ganz gut, aber da ich die Produkte erst vor zwei Tagen bekommen habe, kann ich leider noch nicht sagen, wie lange sie genau halten. Aber da die Nagellacke von Catrice in der Regel ziemlich gut halten, denke ich, dass es bei diesen Lacken auch der Fall sein wird :)

Preis:  jeweils 2,99 Euro
Inhalt: 10ml




von links nach rechts: eine Schicht, zwei Schichten, drei Schichten

Das waren alle Produkte :) Mich würde es sehr interessieren, ob ihr die LE schon kanntet, euch schon Produkte gekauft oder welche ihr euch noch anschauen möchtet!

Bis dann! :)



*Diese Produkte wurden mir freundlicherweise kostenlos von Catrice zum Testen zur Verfügung gestellt. Danke nochmal an dieser Stelle!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen